Flightradar – Das erste Problem

Gerne hätte ich schon von der Softwareinstallation berichtet. Der Artikel ist auch in Arbeit, aber es ist ein kleines Stecker-Problem dazwischen gekommen.

Da der Pi Zero nur zwei Micro-USB-Stecker hat und diese recht eng zusammen sind, habe ich das Problem, dass mein Adapter von Micro-USB auf USB-A zu breit ist. Der Adapter ist nötig, damit der DVB-T-Empfänger mit seinem normalen USB-A an Micro-USB passt.

Damit passt das Kabel mit der Stromversorgung nicht mehr. Also heisst es nun warten. Ein Adapterkabel ist bestellt. Damit passt es dann auch mit den Abständen.

Wenn der dann da ist, kann ich auch von der Softwareinstallation berichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.