Flightradar – Draussen mehr Reichweite

Über die Stromversorgung muss ich mir ein anderes mal Gedanken machen. Wegen dem guten Wetter habe ich den Pi mal auf die Dachterrasse an die Aussensteckdose verfrachtet und die Antenne auf die Brüstung gestellt. Sofort hatte ich mehr Flugzeuge im Empfang und die Reichweite ist noch ein mal 15 NM auf 115 NM gestiegen.

Der nächste Schritt ist jetzt erst ein mal eine Wasserfeste Box. Damit kann er dauerhaft draussen bleiben. Die Antenne kommt dann auf das Dach.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.